Nur wenn das Outcome stimmt…

Freie Demokratische Schulen begeistern mich. Ich habe vor etwa einem halben Jahr angefangen mich mit dem Thema zu beschäftigen und noch lange ist kein Ende in Sicht. Ich suche nach Büchern zu dem Thema, nach Meinungen im Internet, nach Veranstaltungen. Jedes Mal, wenn ich mich mit dem Konzept auseinander setze, bin ich überzeugter davon. Wer […]

3 Dinge, die ich durch Schach gelernt habe

Das Schachspiel trat eher zufällig in mein Leben. Mit 15 Jahren begann ich, an dem alten Schachbrett meines Opas einige Schachpartien gegen meine Freunde zu spielen und mir selbst die Regeln im Internet oder durch Bücher anzueignen. Schon früh faszinierten mich die fast unendlichen Möglichkeiten, die sich während einer Schachpartie boten. Es ist unglaublich, wie […]

Noten sagen nichts über ein Kind aus!

Was sagen Noten über ein Kind aus? Dass es gut oder schlecht ist? So nehmen wir es wahr. Wir haben uns selbst so damit identifiziert. Doch Noten sind nur eine Bewertung einer bestimmten Leistung, die zu einem bestimmten Zeitpunkt verlangt wurde. 1) Bewertung der Leistung sagt nichts über die Persönlichkeit aus 2) nicht jeder kann […]

Von Selbstzweifeln, Perfektion und Schule

„Mama, soll ich dir den Anfängermodus einschalten?“, fragte mich neulich unsere sechsjährige Tochter, die vor einer Sekunde flink den Super Mario von Level zu Level hüpfen ließ. Die Geduld und Leichtigkeit in ihrer Stimme kreierten einen magischen Raum und berührten mich so sehr, dass ich mein „unbegabt sein für Computerzeugs“ vergaß und neugierig zusagte. Ach, […]

Probleme in der Schule

„Lehrer sind liebe Menschen, die uns mit Ausdauer helfen, Probleme zu beseitigen, die wir ohne sie überhaupt nicht hätten.“ Dieser Satz steht auf einer Postkarte, die meine Großmutter mir schickte als ich noch zur Schule ging. Auf die Rückseite schrieb sie „bitte nicht zu wörtlich nehmen“. Aber warum eigentlich nicht wörtlich nehmen? Denn genau so […]

Zwischen Freiheit und Schulpflicht – Steine auf dem Weg

Zwei unterschiedliche Wege im Bildungssystem gehen zu müssen, birgt Stolpersteine. Diese Stolpersteine äußern sich meist in Worten, die mich ins Wanken bringen, wenn ich gerade glaube fest zu stehen. „Du kannst den Lehrern doch nicht sagen, dass du Schule nicht gut findest. Dann wirst du auch keinen guten Abschluss machen.“ Was immer ich dagegen sage, […]

Ziele in der Erziehung

Dieses Zitat von Laotse bringt es aus meiner Sicht genau auf den Punkt. Nur wer sein Ziel kennt, kann dieses auch erreichen. Doch sind Ziele auch in der Erziehung sinnvoll? Aus meiner Sicht sind sie sogar notwendig!!! Ziele haben oftmals etwas Belastendes an sich, viele kennen Ziele hauptsächlich aus der Schule und von ihrem Arbeitsplatz. […]

Zwischen Freiheit und Schulpflicht – Teil 2

Durch meinen Weg im Regelschulsystem, bei der Ausbildung, fühle ich mich manchmal „anders“. Ich meine nicht das „Anders“, was wir alle sind. Es fühlt sich dann an, wie das negativ besetzte „Gesellschafts-Anders“. So, als würde man nicht auch Mensch, sondern etwas Eigenartiges sein. Dieses Gefühl ist an manchen Tagen da und es lastet schwer. In […]